Waage

05.01.2010 - 171,3 Kg =  BMI 57,2
25.02.2010 - 162,4 Kg
29.07.2010 - 167,0 Kg
08.12.2010 - 160,8 Kg = BMI 53,7
16.12.2010 - 153,9 Kg = BMI 51,4
18.12.2010 - 151,1 Kg
bis zum 04.01.2010 stieg mein Gewicht auf 153 Kg an und blieb dort auch ganz beharrlich..fast 3 Wochen lang *brummel*
05.01.2011 - 152,2 Kg
06.01.2011 - 150,8 Kg
07.01.2011 - 149,6 Kg = BMI 50,0
13.01.2011 - 148,1 Kg = BMI 50,6 Gewichtsverlust Total: 23,2 Kg und seit OP: 12,7 Kg
14.01.2011 - 147,2 Kg
20.01.2011 - 146,2 Kg = BMI 49,5
26.01.2011 - 145,4 Kg = BMI 48,6 
16.02.2011 - 141,9 Kg =  BMI 47,4
18.02.2011 - 140,6 Kg
22.02.2011 - 139,8 Kg = BMI 46,7
seeehr frustrierende Zwischenzeit ;-(
25.03.2011 - 139,1 Kg = BMI 46,5
seeehr frustrierende Zwischenzeit ;-(
19.05.2011 - 137,3 Kg =  BMI 45,8
01.07.2011 - 134,1 Kg = BMI 44, 8
29.08.2011 - 128,3 Kg = BMI 42,9 und nach Bad Bramstedt will ich unter 120 wiegen und einen BMI von weniger als 40 haben!
01.09.2011 - 126,7 Kg heute geht es ab nach BB

Oooookay! Wie man sieht, habe ich diesen Teil des Blogs mehr als nur Schändlich vernachlässigt. Nachdem Aufenthalt in BB habe ich 123,1 Kg gewogen (damals). Ich habe weniger abgenommen als erhofft und binnen einer Woche waren es schon wieder 5 Kg mehr und das Gewicht stieg an und pendelte munter zwischen 139 und 132 hin und her, egal was ich tat.

24.12.2013 130 Kg BMI 45
01.01.2014 129,30 Kg BMI 44,7 Neues Jahr, neues Glück!

14.01.2014 130,10 Kg ab geht es nach Bad Bramstedt (Ich habe meine Periode, also mache ich mir wegen der Zunahme erstmal keinen Kopf)

30.10.2014 135 Kg