Montag, 24. Oktober 2016

Freudentränen


Die liebe Sudda von Sudda Suddas hat mir einen Kommentar hinterlassen, der mir erstmal Tränen in die Augen getrieben hat, weil ich so gerührt und dankbar war, außerdem hat er mir Mut gemacht, dass ich all das Chaos durchstehe und schon bald ein neues angsfreieres Leben führen kann.

Meinen restlichen Sonntag verbringe ich mit Altpapier, Styropor, Boden verlegen, alte Bettdecken zur Altkleidersammlung bringen und ein altes Regal auseinanderbauen. Was ich schon geschafft habe?  Eine rollbare Kleiderstange aufgebaut, damit ich Platz für all die Jacken habe und die Kleiderstange im Kleiderschrank wieder Platz für Blusen etc. hat. der Göttergatte hat einen Überschrank für die Waschmaschine zusammengebaut...leider ist er 2 cm zu breit für die Ecke, aber er passt wunderbar in die Ecke hinter der Küchentür und dort, wo eigentlich die Waschmaschine steht, hat der Mülleimer Platz gefunden. Hinter dem schmalen Schrank ist die Heizung, aber die machen wir eh nie an...

Sonntagabend: wir haben die Flurlampe abgebaut, meinem Mann ist der Trafo entglitten und runtergefallen. Ich will den Trafo aufheben und zum Elektromüll packen, ein übelster Schmerz fährt durch meinen rechten Arm und ich kann den Trafo kaum halten. So ein Schrott, ich habe keinen direkten Muskelkater im Arm, aber er fühlt sich an wie ein lebloser Fisch, Das gibt eine Extraportion Magnesium für mich.


Schmerzpflaster und Magnesium haben nicht so richtig geholfen, in der Nacht wusste ich nicht recht wie ich liegen sollte. Trotz des wehen Arms habe ich fleißig Sperrmüll nach unten geschleppt, das alte Sofa schaffe ich allerdings nicht alleine. Außerdem war ich bei Aldi, ich habe Sprühkleber besorgt. Letzte Woche sprechen wir darüber, dass wir Sprühkleber brauchen und heute morgen sehe ich, dass Aldi ihn als Sonderposten hat. Perfekt!

Morgen bin ich wieder als Hundesitter im Einsatz, mein Arm wird den Urlaub genießen...

Kommentare:

Jessica hat gesagt…

Au weia, gute Besserung für deinen Arm!

Liebe Grüße,
Jessica

Sudda Sudda hat gesagt…

<3

Haargenauso gemeint, wie geschrieben.