Samstag, 9. Juni 2012

Aua – Kurz vorm Urlaub





Ich bin so aufgeregt, dass ich extra früh aus dem Bett gefallen bin. Bald geht es los auf mein geliebtes Fehmarn, aber mit einem Unfall im Gepäck. Am Donnerstag bin ich auf unserem rutschigen Boden in Socken rumgeflitzt und ausgerutscht. Fuß und Knie verdreht und Kopf und Nacken glücklicherweise recht sanft gelandet.
Meinen Fuß habe ich mit einem Voltarenumschlag ruhig gestellt und noch eine Ibu dazu, der funzt wieder prima, solange er in Birkenstocks sein darf, normale Schuhe tun oben auf dem Spann weh. *brummel*
Egal, es hätte schlimmeres passieren können, und nun bis bald ihr Lieben. Fühlt euch gedrückt.

Kommentare:

*Polkadots* hat gesagt…

Arme Simone!
Ich glaub aber du hast dein Beinchen super versorgt! Schaut sehr professionell aus!

Liebe Grüßli
Martina

Sudda Sudda hat gesagt…

Bin mit umgezogen!

Schön hier!