Dienstag, 17. Februar 2015

Lovely Blog Award - Riesenfreude

 Gestern Abend, bevor ich ins Bett gegangen bin, habe ich etwas in meinen E-Mails gefunden, dass mich sehr glücklich gemacht hat:
 
Mara von No Hero In hat mich für den "Lovely Blog Award" nominiert. Vielen lieben Dank, ich freue mich riesig und bin sehr stolz, dass du meinen Blog so sehr magst.
 
Die Regeln sind denkbar einfach:
Verlinke die Person, die dich nominiert hat und bedanke dich oder verfluche sie
  Liste die Spielregeln auf
Nenne 7 Fakten über dich
Nominiere 7 weitere Blogs
 
7 Fakten über mich:
 
1. Die Nominierung hat mich zu Tränen gerührt, ich heule immer los, wenn mich die Gefühle überrennen.
 
2. Wenn die Türklingel geht, stelle ich mich tot. Irgendwann erkläre ich auch warum.
 
3. Ich freue mich tierisch, wenn ich Päckchen aus dem Ausland bekomme.
 
4. Ich lese gerne, komme aber viel zu selten dazu.
 
5. Ich habe mir gerade eine grottenschlechte Verfilmung der "Geschichte der O" angesehen. (Ist schon älter und hat nichts mit dem 50 Shades of Grey Blödsinn zu tun ;-) )
 
6. Ich gucke "The Biggest Loser", bewundere die Abnahmen, bin aber froh, dass ich nicht unter solchen Qualen abnehmen muss.
 
7. Manchmal denke ich, dass ich gar nicht soooo hässlich bin.
 


Jetzt soll ich 7 weitere Blogs nominieren...Da ich aber gar nicht weiß, wer schon von wem nominiert wurde mache ich einen Rundumschlag: Jeder dessen Blog sich in meiner Sidebar befindet wird nominiert. Dein Blog ist nicht dabei? Dann kenne ich ihn wohl nicht, hinterlass mir doch einen Link zu deinem Blog in den Kommentaren. Danke!
 
 

1 Kommentar:

NoHeroIn hat gesagt…

Huhu :)

hach, das freut mich sehr, dass du dich so sehr freust. Richtig süß find ich das. :)

Habe deinen Blog vor ein paar Tagen entdeckt... du hattest an dieser Blogparade mit den Buchstaben teilgenommen. Da habe ich mich dann bei dir "festgelesen" und seitdem folge ich dir via Bloglovin.

Von der "Geschichte der O"-Verfilmung habe ich auch gehört. Ist wohl ein Versuch, aus dem 50 Shades of Grey-Hype Kapital zu schlagen.

"Biggest Loser" habe ich noch nie gesehen. So ein ähnliches Format gab es aber, glaube ich, neulich auch für Kinder oder Jugendliche Das gab ordentlich Theater.

Und: ich finde dich nicht hässlich. Ernst gemeint. Sonst hätte ich mir diesen Satz jetzt gespart.

Liebe Grüße,
Mara, deren Website mit Heroin nichts zu tun hat, sondern No Hero In ausgesprochen wird. :)