Donnerstag, 25. August 2016

Canon und blaue Kartoffeln


Meine neue Kamera von Canon ist da und natürlich musste ich umgehend eine Probetour machen. Mein Ziel waren die benachbarten Schrebergärten. Einer der netten Laubenpieper hat mich in seinen Garten eingeladen zum Fotos machen, außerdem hat er mich mit einer frischgepflückten Feige (LECKER!) verwöhnt, dazu habe ich noch zwei frische Chilischoten und Kartoffeln bekommen. Die blauen Kartoffeln (siehe letztes etwas verschwommenes Handyfoto) gab es heute zum Mittag.


Ich bin von der Kamera echt begeistert, für meine laienhaften Zwecke ist sie perfekt. Heute Morgen habe ich den Mond eingefangen, den Zoom fast bis zum Anschlag raus, es ist leicht wackelig, weil ich das Bild ohne Stativ aufgenommen habe, aber ich finde es trotzdem sehr beeindruckend. Da macht Bewegung doch gleich noch mehr Spaß, oder?



Blaue Kartoffeln

Kommentare:

Jessica hat gesagt…

Tolle Fotos! Viel Spaß mit der neuen Kamera!

Liebe Grüße,
Jessica

wichtelgold hat gesagt…

Tolle Bilder. Welche Canon ist das?
Viele Grüße
Silke

Simone/http://meinekilos.blogspot.com/ hat gesagt…

Hallo Wichtelgold,

ich habe eine Canon SX 410 IS

Liebe Grüße

Simone