Samstag, 8. Januar 2011

Ich schrumpfe :-)

Morgen ist die OP einen Monat her, aber heute vor einem Monat habe ich mich bevor ich ins Krankenhaus gefahren bin, genau vermessen. Das schöne ist, ich bin an allen Stellen mindestens 2 cm schmaler geworden, an manchen auch mehr. *freu* Schatzi darf nachher wieder die "aufregenden" Badeanzugfotos machen... Die sind für mich zur Dokumentation, obwohl man noch nicht wirklich viel sehen wird. Egal, aber ich sehe den Erfolg auf der Waage und dass ich die 56er Hosen die 2009 bestellt habe sogar zu bekomme, wenn auch an den Oberschenkeln noch einiges wegkann.

Okay, ich bin nicht so schlank, aber es zeigt, wie das mit den Hosen
in 2009 war...ihr kennt das ja sicher selber!


Dank Xana bin ich über eine Menge neuer Blogs gestolpert. Jeder will abnehmen, doch jeder versucht es auf seine Weise. Aber letztendlich haben wir alle das gleiche Ziel, nämlich das Gewicht zu reduzieren... Die neuen Blogs findet ihr in der Seitenleiste :-) Habt ihr mehr tolle Blogs die ich kennen sollte? Dann hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar und ich freu mich falls ihr meinen Blog auch verlinkt..wenn er euch denn gefällt natürlich.

Kommentare:

Xana hat gesagt…

Freut mich, dass auch dein Maßband nett zu dir ist und nicht nur die Waage. Habe bisher, nach meinen fast -9kg nur am Bauch 2cm abgenommen...
Aber meine Kleidung sitzt schon viel lockerer...

Egal wir sollten uns über jeden noch so kleinen Erfolgsmoment freue.

Simone/http://meinekilos.blogspot.com/ hat gesagt…

Meine braune Jeans hat vor noch einem Monat wenn sie frisch gewaschen war sehr stramm gesessen, jetzt sitzt sie locker und nach 1 Stunde fängt sie an zu rutschen :-) Das sind Erfolge für die Seele.

Xana hat gesagt…

Das hört sich doch toll an...

Wünsche dir, das dir bald nichts mehr aus deinem Kleiderschrank passt...

Fang schon mal an zu sparen, um dich komplett neu einzukleiden *Daumen hoch*

Simone/http://meinekilos.blogspot.com/ hat gesagt…

Ich habe zum Glück viele zu kleine Klamotten in die ich erstmal hineinschrumpfen kann, Hosen werde ich eher brauchen als Pullover etc. Aber da werde ich eben günstige Alternativen wählen. Es muss ja kein 50 Euro Hose sein, wenn ich bei Kik eine Jeans für 20 Euro bekommen kann. Für die Abnahmephase wenn man oft neue Sachen braucht einfach nur perfekt