Mittwoch, 6. Februar 2013

LCHF gegen die anderen - Es scheiden sich die Geister


Eine Bekannte aus den USA postete dieses Bild von der Herzinfarktplatte und mein erster Gedanke war PFUI SPINNE! Ich mag ja gerne ab und zu mal Rührei mit Bacon oder Nürnberger Rostbratwürstchen zum Frühstück, aber das ist mir ein paar Nummern zu widerlich.

Das Schwarze ist, wie ich geforscht habe, Black Pudding, also Blutwurst *grusel*
Das Rote sind Tomaten mit einer Pilz-Bohnen Füllung,,,nee lass ma.
Bratkartoffeln, Spiegelei, Würstchen, Pancakes, schlabberiges Fleisch, Toast...

Die Reaktionen auf Facebook waren interessant:

Person1: ihhhhhhhhh....ne,das geht ja sowas von gar nicht
Person2: rofl , das kleb ich mir an den Kühlschrank dann hab ich nieee mehr hunger XD
Person3: mmmmmh lecker! Ausser dem Brot und der Cola schaut das ja super aus....
Person4: was ist das denn für ein Schweinkram, sorry, unter Frühstück verstehe ich etwas anderes!
Person5: Da stimme ich Person3 doch mal voll zu. Fehlt nur noch Mayo!

Kommentare:

Frau S. hat gesagt…

Ich dachte auch sofort wer ißt den bitte sowas zum Frühstück. Ich könnte es nicht auch wenn die halbe Weltbevölkerung glaubt das Übergewichtige sowas ständig essen.
LG Frau S.

Sudda Sudda hat gesagt…

*lach*

Siehste.. das hab ich mir doch gedacht als ich das Bild vorhin bei FB sah.

:)

Und willst du meine Meinung als LCHFler (strengerer Gangart) hören?

Ich würde mir maximal die Spiegeleier nehmen, weil ich bei dem Rest nicht weiß, was da drinne ist.. Wurst kann auch fies junk sein (Inhaltsstoffe).

Und ich finde, dass diese Platte maximal eklig angerichtet ist.

Simone/http://meinekilos.blogspot.com/ hat gesagt…

Ich finde es echt toll, mehrere unterschiedliche Meinungen zu hören. Die Dame aus Amerika fand das superlecker und fand, dass sie lieber mehr Black Pudding als Würstchen hätten drauf tun sollen.

Mein Mann will bald mit mir zu Doris Diner in Hamburg fahren um dort zu frühstücken, ich werde euch dann ein Bild zeigen, was ich mir dort aussuche. Ich weiß es jetzt schon :-D

LG

Simone

Trinchen hat gesagt…

Gruselig sieht das aus.
Obwohl ich beim Frühstück so typisch deutsch bin: Brot oder Brötchen mit Wurst drauf und das war's. Sowas wie da würde mir nich in den Mund hopsen.

Sam B. hat gesagt…

Schliesse mich Person 1 und Person 2 an. Und Sudda Sudda's "maximal eklig" :D

Da vergeht einem echt alles, wenn man das sieht :/

Inka v.-d.-Warth hat gesagt…

Huhu Simone,
Ich ess gern Eier, Speck, Würstchen und so weiter. Deshalb hab ich dir in FB auch geschrieben, ja klasse. Aber natürlich hat Sudda schon recht, von Foodporn ist dieses Bild äusserst weit entfernt.
Und im Nachhinein bereue ich es fast, denn dieses ekelhafte Bild nun in Verbindung mit LCHF zu bringen, ist einfach - naja- nicht gut.
Vielleicht lohnt es sich mal, leckere Rezepte und Bilder von LCHF anzusehen?

Simone/http://meinekilos.blogspot.com/ hat gesagt…

Es lohnt sich bestimmt, andere LCHF Bilder anzusehen, ändert aber nichts an der Tatsache, dass ich kein Fleischfresser bin :-) Nur ab und zu mal...

LG

Simone