Donnerstag, 9. Juni 2011

Eine Herausforderung...und ein kleiner Erfolg :-)


Ich habe heute einen Termin mit meiner Trainerin im Fitnesstudio. Seit dem Vorfall im März, habe ich mich ja nicht mehr hingetraut... Für mich ist das heute eine sehr große Herausforderung. Was war passiert: Im Zirkeltraining wurde ich von einem alten Mann angepflaumt, ich solle gefälligst  nicht die Einstellungen der Geräte verändern, er würde hier schließlich trainieren! Aber der Zirkel ist für alle da und ich brauche nun mal die untrainierte Idioteneinstellung. Das der Alte mich da so blöde angemacht hat, lag mir schwer auf der Seele, klingt unverständlich für die meisten, aber für mich war es ein Drama, weil er mein gerade neu gewonnenes Selbstbewusstsein zerstört hat und meiner Sozialphobie volle Breitseite zum hervortreten verholfen hat. Jetzt drei Monate später ist es für mich soweit mich dem ganzen zu stellen... drückt mir bitte die Daumen.

Nun zu meinem kleinen Erfolg: Lidl hat heute Damenschlafanzüge in Großen Größen für nur 9,99 €. Die fallen aber immer ungefähr zwei Größen kleiner aus, warum auch immer. Ich bin heute morgen schon um kurz vor 8 dagewesen und habe mir zwei in 56/58 gegriffen um auf Nummer sicher zu gehen. Sie sitzen sehr gut, aber es ist halt reine Baumwolle und wird noch einlaufen. Was ja okay ist, denn ich will ja schließlich noch abnehmen. Aber wow, das erste mal seit Jahren, dass ich in etwas vom Discounter passe... Ich habe mir blau und braun gegönnt..heute Abend muss Schatzi seine Herren Shortys anprobieren...das könnte etwas eng werden *lol*


Ansonsten bin ich wieder bei der 136,3 Kg angekommen, ich esse fleissig Erdbeeren (ungezuckert) und trinke viel. Und wenn das heute gut geht, will ich zwei mal die Woche ins Fitness gehen...

Kommentare:

Nicky hat gesagt…

Hey...

ich kann dich voll und ganz verstehen... Im Januar als ich angefangen habe abzunehmen und noch bei 98,7 kg war, da meinte im Studio jemand als er an mir vorbeiging zu seinem Trainings-Partner "Guck mal die Fette, die schwitzt wie ein Schwein" ...
Eigentlich hätte mir das am A*sch vorbei gehen sollen... denn schließlich wusste ich wofür ich das tue... aber... es hat mich ziemlich runtergezogen...

vor 3 Wochen sah ich besagten Kerl auf dem Laufband... und ich konnte mir nicht verkneifen vor ihm stehen zu bleiben und zu sagen "ups... du schwitzt ja auch wie ein Schwein..." :-D

Also los! Mit neuer Motivation ins Studio. Es gibt immer Arschlöcher... aber wir wissen wofür wir das tun... :)

Xana hat gesagt…

Du wirst das mit dem Fitnesscenter schon packen! Sag dem das nächste mal, falls soetwas wieder vorkommt, dass du ebenfalls trainieren möchtest... Woher nehmen sich Leute eigentlich diese Frechheit zu meinen sie seinen wichtiger als andere???

Und das mit den Schlafanzügen ist doch schon mal ein toller Erfolg!!! Freue mich mit dir, dass du schon so weit unter u140 bist, habe das leider irgendwie gar nicht richtig mitbekommen...

Sudda Sudda hat gesagt…

Ich drücke feste die Daumen, versprochen!! Das machst du ganz prima, dass du dich wieder bewusst an solche Situationen ranwagst, wenn du dich stärker fühlst!!

Moni Singer hat gesagt…

öhm, das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Jedes Fitnessmitglied in unserem Studio hat sogar eine Karte, mit der sich die Geräte direkt einstellen, wenn das aber nicht gegeben ist (war in dem vorherigen auch so) dann MUSS ich das doch so einstellen, wie ich es brauche. Erstens funktioniert das doch sonst gar nicht und die Verletzungsgefahr halte ich auch für relativ hoch. Das wärde ich wirklich mal mit dem Trainer besprechen.
Sachen gibt`s *kopfschüttel*
lg Moni

Simone/http://meinekilos.blogspot.com/ hat gesagt…

Danke für eure lieben Kommentare <3 Das macht mir Mut, denn 14.00 Uhr rückt immer näher. Ich bin so nervös, ich schaffe gerade mal ein Viertel meines Salates (Mais, Ei, Thunfisch, etwas Hähnchen ein paar Nudeln und Käse drüber. Besser als ein Eiweißshake, aber wenn es wieder so heiß wird, will ich einen Tip testen: Wenn ich meinen Shake in den Rührer packe, kommt noch crushed Ice dazu, dann wird das ein erfrischender Gesunder Shake...wie von McDoof nur kalorienärmer.

LG

Simone