Donnerstag, 16. Juni 2011

Portulak am Donnerstag

Meine Waage ist bei 137,3 Kg stehen geblieben. Ich bin ganz ehrlich, das ist mir lieber, als wenn die anzeige raufkrabbeln würde.
War heute schon im Fitness und habe meinen Plan durchgezogen, danach war ich im Baumarkt und habe Blumen geholt. Mein Papa feiert am Samstag seinen 70. Geburtstag nach und da soll es ja dann auch noch eine Kleinigkeit geben. Das große Geschenk von uns allen zusammen (Eine Woche Oberstdorf im Herbst) gab es ja schon im Januar. Ich habe Portulak-Röschen gekauft, weil ich von der Farbenpracht hin und weg war...

Ich habe schon wieder 1,6 Liter im Fitnessstudio weggeschluckt *lach* ich bin echt stolz auf mich, hinterher gab es einen Eiweißshake... Zum Thema Haare, diese kurzen Haare sind saupraktisch und pflegeleicht, aber ich werde sie wohl doch wieder wachsen lassen, war einen Versuch Wert und so schlimm siehts nicht aus, wenn ich sie selber frisiere, Kriegsbemalung auflege und witzige Ohrringe trage... Meine Familie wird allerdings mächtig geschockt sein am Samstag *lach*

Kommentare:

Berlinerin hat gesagt…

Die Blume sieht wirklich klasse aus. So schön bunt.

Wegen dem Stillstand brauchst du wirklich nicht frustriert sein.

ICH bin frustriert. Mein lieber Herr Gesangsverein. Mache ja die zweite Woche WW. Und bei mir geht es diese Woche rauf und runter. Im Vergleich zum Wiegetag am vergangenen Samstag hab ich 200 g zugenommen. Und ich bin wirklich brav. Ich könnte heulen. Wirklich. Vielleicht sollte ich das sogar tun. Eventuell geht es mir dann besser....

MJamie hat gesagt…

Wow, das finde ich konsequent, ich werde mich wohl heute auf eine große Runde mit meinem Hund beschränken.
Aber dafür war ich gestern abend schön schwimmen. :-)
Ich hatte mir meine Haare im März auch noch mal kurz geschnitten, aber die wachsen schon wieder schön. Mal gucken, was ich als nächstes draus mache.
Wünsche Dir einen schönen Tag! :-)