Freitag, 20. Mai 2011

Schmerzhafter Freitag

www.gbbilder.net


Autsch! Ein unangenehmes Thema: Verdauung und Hämorrhoiden. Seit der OP kann ich ohnehin schon nur schlecht gewisse Dinge auf der Toilette erledigen, aber mittlerweile ist es so schlimm, dass ich starke Schmerzen habe und sich eine Hämorrhoide entwickelt hat. Ich kann nur kurz sitzen, stehen und gehen wird auch unangenehm, liegen ist die angenehmste Position, aber das kann man ja auch nicht den ganzen Tag machen. :-(  Ich werde nachher versuchen mein BME so gut wie möglich durchzuziehen, berichte dann wieder mit schicken neuen Bildern *lach*  Jetzt muss ich erstmal wieder aufstehen, denn mir tut schon wieder das komplette Hinterteil weh *heul*

Ich erzähl aber noch was tolles: heute in genau drei Monaten sehen wir uns in die Hamburg
die Rocky Horror Show an *freu*
www.gbbilder.net

Kommentare:

Polkadots hat gesagt…

Simon Simone Simone
*anfeuer*

Ich schieb dich an wenn du möchtest.

Gegen diese Hämoriedendinger gibt es in der Apotheke so spezielle Gels oder Cremen. Die haben mir immer geholfen.
Wenn es bei mir dann superweh tut. Setzte ich mich (so das mich keiner sieht) ohne Höschen auf den eiskalten Fliesenboden im Badezimmer.
Das bleibt unter uns! *g*

"Was ist der Unterschied zwischen Heimo und Hämorieden? - Keiner, die Hämorieden können auch nicht singen!" (ist glaub ich von Otto)
*grins*


Trinkst du auch genug? Das hilft auch bei der Verdauung. Lauwarmer Pfefferminztee, Espresso ...

ich drück dir die Daumen und warte auf FOTOS!!!!

Simone/http://meinekilos.blogspot.com/ hat gesagt…

*sich mal wundert ob Polkadots Fotos von der hämorrhoide will* Morgen werden es wohl Bilder aus dem Moor :-)

Simone/http://meinekilos.blogspot.com/ hat gesagt…

Ach ja, doch ich trinke genug :-) Ich habe einfach seitdem ich den Magenbypass habe, übelste Probleme.

Polkadots hat gesagt…

Neeeee
bitte keine
Hämorrhoidenfotos!

Christa hat gesagt…

Liebe Simone,
hast Du vielleicht einen Schwimmring den Du aufpusten kannst, den packst Du dann in eine Kissenhülle und kannst dich dann mit Deinen Allerwertesten darauf setzen, so kannst Du auch etwas länger sitzen ohne große Schmerzen.
Versuchs einfach mal.
Liebe Grüße
Christa

Simone/http://meinekilos.blogspot.com/ hat gesagt…

Hallo Christa,

das ist ja mal eine Idee. Wirklich clever, auf solche Einfälle würde ich nie kommen. Ich habe zwar keinen Schwimmring zu Hause, aber den werde ich sicher irgendwo auftreiben können...