Dienstag, 1. Januar 2013

Willkommen in 2013

Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr reingerutscht, wir haben lecker gegessen und dabei den ersten Teil vom Herrn der Ringe in der Extended Edition gesehen...
 
 
Dinner für 2, gesund mit viel Gemüse, Vollkornbrot und Pumpernickel, Käse, Rindersalami und natürlich Berlinern (die wahrscheinlich weniger gesund sein dürften) Um Mitternacht haben wir uns einen Rotkäppchen Piccolo geteilt, das reicht vollkommen aus.

 
Bleigießen...komische Gebilde. Ich habe mir das netteste ausgesucht und das verheißt mir ein glückliches Jahr.
Nachdem wir angestoßen hatten, habe ich mich auf den Balkon in den kalten Wind und Regen gestellt um die Feuerwerksfunktion meines Fotoapparates zu testen. Ich mag die Ergebnisse...




Ich mag mein Kalenderbild für Januar 2013: Etretat, ich war dort 1992 beim Schüleraustausch in Frankreich:

 

Kommentare:

Nicky hat gesagt…

WOW....
die Bilder vom Feuerwerk sind beeindruckend! Ich bin ganz begeistert!
Was ist das für eine Kamera????

Simone/http://meinekilos.blogspot.com/ hat gesagt…

Hallo Nicky,

ich habe eine Olympus VR-350 http://www.etest-digitalkamera.de/Digitalkameras.ab-12-Megapixel.Olympus-VR-350.Test-Details.html
eine günstige Kamera, die aber trotzdem viel kann und gut ist. Ich bin froh, dass ich diese ausgewählt habe.